einhorny Keynote – Cordelia – New Work & Head of Menstruation 2.0

 

4.000,69  2.000,69 

Cordelia kam im September 2017 vom hanseatischen Großkonzern in Hamburg Eppendorf zum New-Work Start-Up einhorn an den Görlitzer Park in Berlin, um die Periode zu revolutionieren. .

Sie launchte die größte Perioden-Umfrage Deutschlands, sammelte Antworten von 20.000 Teilnehmenden und weiß jetzt, wie Deutschland menstruiert und auch wie die, die es nicht tun, damit umgehen. Für mehr Empathie für Menstruationsschmerzen, ließ sie zusammen mit dem Team Männer unter Hypnose Periodenkrämpfe fühlen.  (Hier geht’s zum Video!)

Die schockierenden Erkenntnisse der großen Umfrage und warum es Zeit ist, endlich das Tabu um die Periode zu brechen, fasste sie auf der TEDX-Bühne unter dem Titel „Unfuck Menstruation“ zusammen. (Das Video gibt es hier.)

In ihren einhorny Vorträgen spricht sie darüber,

  • wie man die Brücke schlägt zwischen old and new work
  • wie es ist, mit Gehaltstransparenz und all you can Urlaub und wie man ein Großprojekt leitet, ohne Hierarchien zu etablieren
  • wie es ist, wenn niemand anders das eigene Handeln vorgibt, als man selbst
  • wie man Nachhaltigkeit erlebbar macht und
  • fünf neue Produkte auf den Markt bringt, ohne die sechsstelligen Budgets aus dem Konzern

Wir übernehmen keine Haftung für Mitarbeiter*innen, die nach Cordelia’s Talk kündigen, um bei einhorn anzuheuern. Wer sich trotzdem traut, bekommt spannende Erkenntnisse über die wahren Unterschiede zwischen Konzernen und Start-Ups und einen inspirierenden Talk über Sahnetorten, wie man aus ihnen entkommt und wie es wirklich ist, mit Kollegen über Periode, Gehalt und Gefühle zu reden.

Artikelnummer: 053. Kategorien: ,