Wir sind ein Purpose-Unternehmen

einhorn Team

einhorn ist seit Dezember 2019 ein purpose Unternehmen

Auf der Weihnachtsfeier 2018 haben Philip und Waldemar versprochen, dass wir diesen Schritt gehen werden. Ein Jahr später kam auf der Weihnachstfeier der Notar vorbei und wir haben den neuen Gesellschaftervertrag unterschrieben.

Purpose-Gesellschaftervertrag wird unterschrieben

Was bedeutet das genau?

  • einhorn kann nicht mehr verkauft werden
  • Gewinne können von niemand aus dem Unternehmen gezogen werden (nicht mal von den Gründern)
  • Die Stimmrechte der Firma müssen immer bei Mitarbeiter*innen von einhorn liegen
  • Anteile können nicht vererbt werden

Es ist einfach die Zukunft unser Wirtschaft und die Voraussetzung, wenn man die economy und „shareholder value only“ tatsächlich unfucken möchte.

P.S. das Motto der Weihnachtsfeier war Spirituatlität, wir laufen nicht immer so rum :wink: aber der Notar war zu Beginn ziemlich irritiert…

Share this madness:

One reply on “Wir sind ein Purpose-Unternehmen

  • Joschka Khaniani

    Hi Leute, hab gerade in der zdf Mediathek Euren Beitrag gesehen! Hab nur ein Wort für Euch übrig: MEGA! Ich bin studierter Volkswirt (gähn!) und seit 5 Jahren Banker in Frankfurt bei der ING (doppelgähn!). Irgendwie nervt mich das alles.. Braucht ihren einen ausgebildeten Typen der ganz gut mit Zahlen umgehen kann? 🙂

    Antworten

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.