Jobs

53423777_1923301177799345_7603204695133257728_n

Supply Chain Manager*in im Bereich Orgasmus und Menstruation (w/m/x)

einhorn products GmbH – making magic happen since 2015

Die Kreation von gleichsam hochwertigen und nachhaltigen FMCG Produkten unter der Gürtellinie ist unsere passionierte Leidenschaft. Mit einem Team aus Spezialisten bieten wir Verhütungs- und Menstruationslösungen für klassische und neuzeitliche Kunden aus aller Welt an. Neben unserer fachlichen Kompetenz und einem Netzwerk von qualifizierten Zulieferern*innen verfügen wir über umfangreiche Managementkenntnisse in mehreren Branchen.

Aufgabenbeschreibung

– Koordination Beschaffung / Disposition / Transport – Leitung operativer Logistik
– Warenwirtschaftsverantwortung (wir suchen gerade ein neues System und du wärst beim Auswahlprozess dabei!)
– Kommunikation mit Partnern und Händlern
– Analyse und Optimierung bestehender Prozesse
– Bei Bedarf auch mal mit An-Packen aber das machen die Geschäftsführer auch 😉

Anforderungsprofil

– (Abgeschlossenes) (Studium) im Bereich Logistik, Betriebswirtschaft o.ä. und du bringst mehrjährige relevante Berufserfahrung mit
– Warenwirtschafts-Profi
– e-commerce & Amazon Erfahrung
– Erfahrung mit Einzelhandel wäre nett
– Nachhaltigkeit in der Logistik liegt dir am Herzen
– Erfahrung mit Shopsystemen
– Selbstständiges Arbeiten, wir meinen das wirklich so 😉
– Du nimmst dich nicht zu ernst und verstehst den einen oder anderen Witz in dieser Stellenanzeige

Angebot

– Ein All-inclusive Arbeitsplatz mit Erfrischungsgetränken, Kaffee und Mittagessen (manchmal)
– Monatliche Massage durch einen singenden Masseur
– Eine umfassende und konstruktive Einarbeitung (kann nicht gewährleistet werden aber wir probieren es
– Technisch optimal ausgestattete Arbeitsplätze
– Faire Arbeitszeiten und flache (Problem)-Hierarchien
– Zukunftsorientierte Festanstellung in Vollzeit mit gerechter Vergütung
– Spannende, branchenübergreifende B2B-Kommunikation auf hohem Niveau
– Eigenständige Tätigkeit in einem kompakten, leistungsorientierten (kann nicht gewährleistet werden) Team
– Hoher Gestaltungsspielraum für Deine Ideen und die Möglichkeit, diese eigenverantwortlich umzusetzen (leider nein, da new work nur als Marketinginstrument betrieben wird)
– Sehr gute Arbeitsatmosphäre (Weinen ist positiv besetzt bei uns) und kurze (meistens eher sehr lange) Entscheidungswege