Jobs

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher besonders Bewerbungen von Menschen, die Diskriminierungen wie Trans-, Homo- und Bifeindlichkeit, Rassismus, Antisemitismus, Ableismus (Diskriminierung von Menschen mit Behinderung), Klassismus (Diskriminierung hinsichtlich der sozialen Schicht), Ageismus (Diskriminierung hinsichtlich des Alters) oder Sexismus erfahren. Darüber hinaus setzen wir uns für flexible und familienfreundliche Arbeitszeit-, Gehalts- und Arbeitsplatzgestaltung ein und versuchen gerne, mit Dir gemeinsam eine individuelle Lösung zu entwickeln.

Für alle Betroffenen, die noch weitere Fragen dazu haben, melde dich gern bei: anti-diskriminierung@einhorn.my

(Bei inhaltlichen Fragen rund um die Stelle nutzt bitte die in der Ausschreibung hinterlegte Mail-Adresse)